Kulturausschuss Magdeburg hat getagt

Wer wir sind und was wir wollen Foren Corona-Forum Kulturausschuss Magdeburg hat getagt

Schlagwörter: , ,

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #587
      Axel Schneider
      Verwalter

      Stephan Bublitz berichtet am 23.4.2020 auf Facebook: „Heute hat der Kulturausschuss der Stadt Magdeburg getagt. Neben vielen anderen Punkten ging es natürlich um die aktuelle Situation der Künstler*innen, kulturellen Vereinen und Einrichtungen unserer Stadt. Jacqueline Brösicke vom Volksbad Buckau war stellvertretend für viele Akteure in der Stadt dabei und hat einen eindringlichen Appell zur dringenden Unterstützung an uns gerichtet. Der Stadtrat hat in seiner April-Sitzung, die per Umlaufverfahren durchgeführt wurde, den Antrag des Kulturausschusses insgesammt 250.000 EUR zur Verfügung zu stellen mehrheitlich zugestimmt. Sollte die Landesregierung keine weiteren Gelder zur Verfügung stellen, wird und muss die Stadtverwaltung einspringen, damit das kulturelle Leben in der Stadt nach Corona weitergehen kann und die Künstler*innen während dieser Zeit überleben können. An dieser Stelle ein Dank an alle, die kreative Ideen umsetzen, um Gelder einzuwerben und zu zeigen, wir sind (noch) da.“

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.